Kontakt
StartseiteKontaktImpressum
 

Bodenbeläge

Designorientiert, funktional & pflegeleicht

Entdecken Sie die traumhaften Wohnmöglichkeiten einer breiten Palette an Materialien. Ob Parkett, Laminat, Kautschuk, Kork, Linoleum, Teppich, Fliesen oder Natursteindekore – mit diesen Materialien lassen sich wahre Wohnträume erfüllen. Bei der Wahl Ihres Bodenbelags sollten neben dem Design aber auch Funktionalität, Pflegebedarf, Lebensdauer, Strapazierfähigkeit und Wohngesundheit eine Rolle spielen.

Je nachdem, ob es sich um Ihren privaten Wohnbereich oder stark strapazierte Flächen in Gewerbe- oder öffentlichen Gebäuden handelt, sollte der Grad der Beanspruchung mit den individuellen Eigenschaften des Bodenbelages abgestimmt werden.

Parkett - der exklusive Bodenbelag

Parkett

Das aus massivem Holz hergestellte Parkett ist ein exklusiver Bodenbelag, der sich großer Beliebtheit erfreut. Dank seiner edlen und trotzdem natürlichen Ausstrahlung verwandelt jeder Parkettboden Ihren Wohn- oder Geschäftsraum in einen behaglichen Ort, an dem man sich wohlfühlt.

Weitere Vorteile:

Gesundes Raumklima
Allergikergeeignet
Nahezu unbegrenzte Lebensdauer
Vielzahl an Gestaltungs-möglichkeiten

Bodenbeläge aus Linoleum

Linoleum

Das aus natürlichen Rohstoffen, wie Leinöl, Baumharzen, Holz- und Kalksandsteinmehl sowie Jutegewebe hergestellte Linoleum hat sich seit mehr als 100 Jahren als Bodenbelag bewährt. Zurzeit erlebt Linoleum, das in den 60er- und 70er-Jahren fast vollständig durch PVC-Böden vom Markt verdrängt wurde, ein Comeback. Zurückzuführen ist diese Entwicklung in erster Linie auf die ökologischen Bestandteile des Bodenbelags.

Linoleum-Bodenbeläge sind in zahlreichen Farben, Mustern erhältlich – selbst Natursteinimitationen lassen sich problemlos herstellen.

Die Vorteile auf einen Blick:

Strapazierfähig
Elastisch
Lichtecht
Langlebig
Wohngesund
Allergikergerecht
Beständig gegen Lösungsmittel und Säuren

Vinyl – der strapazierfähige Bodenbelag

Bodenbeläge aus Vinyl strotzen selbst den härtesten Belastungen. Ein umfangreiches Spektrum an Farben und Dessins schafft endlose Gestaltungsmöglichkeiten. Daher eignet sich Vinyl besonders für stark beanspruchte Bereiche in Verwaltungsgebäuden, Arztpraxen, Verkaufsräumen mit repräsentativem Anspruch, aber auch im privaten Wohnungsbau.

Speziell für Nassbereiche konzipierte Produkte werden in rutschsicherer und wasserdichter Ausführung angeboten.

Vorteile auf einen Blick:

Langlebig
Strapazierfähig
Pflegeleicht
Mit Rutschhemmung erhältlich
Spezielle Produkte für Nasszonen geeignet

Bodenbeläge aus Kautschuk

Bereits seit über 100 Jahren haben sich Bodenbeläge aus Kautschuk am Markt etabliert. Kautschuk ist ein natürlicher Rohstoff, der überwiegend aus Milchsaft des Kautschukbaums gewonnen wird. In einem umweltfreundlichen Herstellungsprozess wird daraus ein wohngesunder Gummibodenbelag hergestellt, der äußerst strapazierfähig ist.

Besonders geeignet ist er daher für stark frequentierte Räume und überall dort, wo eine Ausrutschgefahr minimiert werden soll, z.B. in Eisstadien, Sporthallen, Schulen und Kindergärten, aber auch in Büros, Verkaufsräumen oder Arztpraxen.

Die Vorteile auf einen Blick:

Wohngesund
Langlebig
Strapazierfähig

Kork – für ein angenehmes Wohlfühlerlebnis

Korkboden Quelle: ZIRO

Der aus der Rinde der Korkeiche gewonnene Kork ist ein natürlicher und nachwachsender Rohstoff, da die Korkeiche durch die Ernte nicht geschädigt wird. Er eignet sich hervorragend als Bodenbelag. Dank seiner optimalen Produkteigenschaften und der Vielzahl an Farbvariationen und Gestaltungsmöglichkeiten erfreut sich Kork seit Jahrzehnten größter Beliebtheit. Mit versiegelter Oberfläche wird Kork wasserdicht und kann daher selbst in Bädern und Küchenbereichen eingesetzt werden.

Die Vorteile auf einen Blick:

Nachwachsender Rohstoff
Ohne gesundheitsschädliche Zusatzstoffe
Allergikergeeignet
Schall- und trittschalldämmend
Fußwarm
Trittelastisch und damit gelenkschonend
Relativ kratzfeste Oberfläche
Rollstuhlfest
Temperaturbeständig
Äußerst langlebig
Leicht zu reinigen

Laminat - der stilvolle Bodenbelag

Das aus mehreren Schichten hergestellte Laminat ist, wenn es gut gemacht ist, auf den ersten Blick kaum noch von Parkett zu unterscheiden. Dabei handelt es sich beim Dekor lediglich um eine Imitation. Beim Material wird auf eine kostengünstige Trägerschicht zurückgegriffen. Das hat den Vorteil, dass trotz hochwertiger Optik, Laminat relativ preiswert angeboten werden kann. Ein Abschleifen zur Renovierung der Oberfläche ist im Gegensatz zum Parkett nicht möglich, aber dank der kratzfesten und strapazierfähigen Oberfläche seltener erforderlich.

Mit seinem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis bietet Laminat jedem die Möglichkeit, Räume stilvoll und hochwertig zu gestalten.

Vorteile auf einen Blick:

Optimales Preis-Leistungs-Verhältnis
Strapazierfähig, kaum Kratzer durch harte Oberfläche
Abriebbeständig
Pflegeleicht

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Anzeige entfernen