Kontakt
StartseiteKontaktImpressum
 

Energiesparen

Energie effizient nutzen und das Klima schützen

Energie und Geld sparen

Ein nicht unerheblicher Teil des jährlichen Energieverbrauchs entfällt auf die Gebäudeheizung. Das gilt nicht nur für private Haushalte, sondern auch für gewerblich genutzte und öffentliche Gebäude. Neben einer effizienten Haustechnik und einem optimalen Nutzerverhalten kann vor allem eine gute Gebäudedämmung einen großen Beitrag dazu leisten, Energie und Kosten zu sparen.

Eine gut gedämmte Gebäudehülle spart aber nicht nur Kosten und schont Ressourcen, sondern verringert auch den jährlichen CO2-Ausstoß. Der Klimaschutz, zu dessen Symbol der Eisbär geworden ist, stellt eine gewaltige Herausforderung dar, der wir mit Verantwortung begegnen sollten.

Der Gesetzgeber fordert daher mit der Energieeinsparverordnung (EnEV) immer höhere Anforderungen an die Gebäudedämmung. Sie sieht für öffentliche Gebäude bereits ab 2019 einen Niedrigstenergie-Neubaustandard (= Neubauten mit sehr guter Gesamtenergieeffizienz, deren sehr geringer Energiebedarf größtenteils durch erneuerbare Energien gedeckt wird) vor.

Darüber hinaus hat der Gesetzgeber mit dem Energieausweis für Nichtwohngebäude, Gewerbe (Vorlagepflicht bei Miet- oder Kaufinteresse seit 01.07.2009) ein Instrument geschaffen, das zusätzliche Anreize schaffen soll, sich bei Neubauten für einen höheren Effizienzstandard zu entscheiden und bei Altbauten in eine energetische Sanierung zu investieren. Pächter und Mieter profitieren davon durch geringere Heizkosten - Eigentümer werden durch eine Wertsteigerung des Gebäudes belohnt.

Investieren Sie in die Zukunft!


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Anzeige entfernen
Weihnachten 2016
Close Button